Skip to main content

Makita BO5031K

(4 / 5 bei 33 Stimmen)

122,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2018 23:07
Hersteller
Leistung
Schwingzahl
Durchmesser
Gewicht

Dieser Exzenterschleider von Makita entpuppte sich im Test als wahres Kraftpaket. Durch die besonders angenehme Handhabung und hohe Leistung eignet sich das Schleifgerät für sämtliche Schleifarbeiten. Doch besonders das Preis-/ Leistungsverhältnis des BO5031K hat uns begeistert


Gesamtbewertung

90%

"Sehr Gut"

Schleifergebnis
90%
Sehr Gut
Bedienung
90%
Sehr Gut
Leistung
85%
Gut
Preis-/ Leistung
95%
Sehr Gut

Schleifleistung und Verarbeitung

Schon auf den ersten Blick überzeugt der Exzenterschleifer mit seinem funktionalen und hochwertigen Design. Die einzelnen Bauteile wirken robust und weisen so gut wie keine erwähnenswerte Spaltmaße auf. Falls es zu einem Defekt kommen sollte, kann so gut wie jedes betroffene Element selbst ausgewechselt werden. Makita bietet hierfür relativ günstig die entsprechenden Ersatzteile an.

Dank 300 Watt leistung und dem 125 mm großen Schleifteller ist die Schleifleistung des Schleifgeräts der Hammer! Mit dem BO5031K ist schnelles und gründliches Abschleifen überhaupt kein Problem. Selbst große Flächen oder hartnäckige Lackschichten gehen mit diesem Gerät locker-flockig von der Hand.

Die Drehzahl kann je nach Anwendungsbereich entsprechend angepasst werde. In unserem Test absolvierte der Exzenterschleifer die verschiedensten Oberflächen mit Bravour. Für zusätzliche Flexibilität sorgt das Gerät mittels Schleifpapieren unterschiedlichster Körnungsgrade, um das Material sauber und trotzdem schnell abzutragen. Somit lassen sich zum Beispiel auch Kanten präzise und gründlich abschleifen.

Handhabung, Funktionen und Ausstattung

Der Exzenterschleifer von Makita macht zwar einen äußerst robusten Eindruck, jedoch merkt man etwas davon so gut wie kaum im Gewicht des Geräts. Nur etwas mehr als ein Kilogramm wiegt das gute Stück und ist außerdem sehr klein und handlich.

Auch wirklich positiv fiel die gummierte Oberfläche des Schleifers auf. Dadurch lässt sich das Gerät nicht nur am Griff führen, sondern lässt sich verschiedenerlei führen. Somit sollten auch längere, anstrengendere Anwendungen nicht zum Problem werden. Auch was die geringe Lärm- und Vibrationsbelastung angeht, ist das Gerät ganz vorne mit dabei.

Auch der Vorteil gegenüber günstigen Geräten ist die integrierte Staubbox. Der aufgewirbelte Staub sammelt sich hierbei in einem wechselbaren Papierbeutel. So muss man nicht zwangsläufig einen Industriesauger an den Exzenterschleifer anschließen, auch wenn der Anschluss eines solchen Geräts bei Bedarf möglich ist.


122,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 17. Juli 2018 23:07